Lass dich von Kreisläufen inspirieren ...

in unserer Ausstellung zum Thema Kreislaufwirtschaft in Osnabrück.
Öffnungszeiten der Ausstellung

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 
9 – 16 Uhr
Freitag
9 – 12:30 Uhr
Eintritt kostenfrei
Führungen und Programme nach Anmeldung
Wäre es nicht schlau, wenn wir Produkte möglichst lange nutzen und Abfälle als Rohstoff für neue Dinge verwenden würden?
Genau das ist die Idee der Circular Economy: Materialien immer wiederverwenden und das möglichst, ohne der Umwelt zu schaden. Die Natur macht das schon immer so. Warum können wir Menschen das nicht auch?
Wäre es nicht schlau, wenn wir Produkte möglichst lange nutzen und Abfälle als Rohstoff für neue Dinge verwenden?
 
Genau das ist die Idee der Circular Economy: Materialien immer wiederverwenden und das möglichst, ohne der Umwelt zu schaden. Die Natur macht das schon immer so. Warum können wir Menschen das nicht auch?

Die Wanderausstellung
„Jetzt geht’s rund! Kreisläufe statt Abfälle“
eröffnet am Donnerstag,
18. April 2024 in Osnabrück.

In der Ausstellung kannst du als Designer*in virtuell selbst einen kreislaufgerechten Sneaker gestalten oder als Recycler*in verschiedene Verfahren zur Mülltrennung ausprobieren.
 
Als Visionär*in kannst du einen Blick in eine zirkuläre Zukunft werfen.
 
Oder du diskutierst im Kreislauf-Klub warum es so schwierig ist, kreislauforientiert zu leben und was du selbst dafür tun kannst.
Du kannst die Ausstellung nicht vor Ort anschauen oder willst schon mal einen Blick reinwerfen? 
 
Hier kannst du „Jetzt geht’s rund“ im virtuellen Rundgang erkunden!
 

© DBU / Blickwinkel-Manufaktur

Die Ausstellung „Jetzt geht’s rund“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und des VDI Technologiezentrums. Gestaltet und gebaut wurde sie von Studio it’s about und der molitor GmbH.

Sie sind Lehrkraft?

Wir wollen unser Begleitprogramm an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Teilen Sie uns mit, was Sie für Ihren Unterricht brauchen!

Du willst auf dem Laufenden bleiben?

Melde dich zur Ausstellungseröffnung an!

Oder lasse dich in unsere Mailinglisten eintragen.

Klicke dich hier durch unsere drei Ausstellungsbereiche:

Jetzt reicht's!

Die menschliche Nutzung der natürlichen Ressourcen bringt die Erde – und damit unsere Lebensgrundlage – aus dem Gleichgewicht.

Wie geht's anders?

Produkte möglichst lange nutzen und Abfälle als Rohstoffe für neue Sachen verwenden –das ist die Idee der Circular Economy.

Am besten rund!

Circular Economy entsteht nicht nur durch neue Technologien oder mehr Recycling. Sie gelingt nur, wenn wir Menschen gemeinsam umdenken.